Abstand
AbstandAbstandHomeAbstandAbstandAbstandAbstandAbstandAbstand
Schule
Aktuell
Community
Schularten
Berufe von A-Z
Ausbildung
Abstand
Intern

|  Einscheibenmaschine

   27. 06. 2022

|  Herzlich willkommen

   21. 06. 2022

|  Exkursion

   16. 06. 2022

|  Dienstberatung

   13. 06. 2022

|  Exkursion der Klasse TMN20A

   03. 06. 2022
abstand valid XHTML 1.1 strict
abstand valid RSS 2.0 Feed
abstand valid CSS 2.1
Home > Schularten > Berufsschule > Parkettleger/in
Parkettleger/in
Bild
Bild
Beginn siehe Zeitplanung
Dauer 3 Jahre
Abschluss Parkettleger/in
Voraussetzungen schulischer Bildungsstand je nach Forderungen des Betriebes, Praxispartner, Ausbildungsvertrag
Tätigkeitsfeld Legen von Holzböden aus vorgefertigten Holzteilen;
Prüfen, Glätten, Ausgleichen der Böden vor Verlegung;
Aufkleben und Befestigen von Parkettteilen;
Schleifen und Versiegeln der Parkettoberfläche;
Pflegen, Renovieren der Holzfußböden;
Holzpflasterung, Verlegung von Teppichen, Linoleumbelägen, Kork, Kunststoff und Gummi
Einsatzorte Baustellen, Privathaushalte (Reparatur, Renovierung, ect.), historische Gebäude
Ausbildung Die duale Ausbildung ist gegliedert in betriebliche und schulische Ausbildung. Der große Teil der Praxis findet im Betrieb statt. In der Schule werden der Theorieunterricht und die Praxisfächer in schuleigenen Labors und Werkstätten gelehrt.
Förderung Lehrlingsentgelt , Berufsausbildungsbeihilfe, Mobilitätsbeihilfe, Unterbringungsbeihilfe
anschließend Abitur, Fachabitur, Fachschule, Studium, weiterer Berufsaufstieg

|  BERUFEnet

|  Anmeldeblatt

Abstand